it-recht kanzlei

Erbrochenes von Steinböden, Estrichböden, Fliesenböden, PVC/Kunststoffböden entfernen

Aus den anderen Kategorien, die bereits das Thema "Erbrochenes entfernen" behandeln, wissen wir bereits, dass die Rückstände von Erbrochenem, die zum Teil tief in Untergründe einsickern konnten, porentief entfernt werden müssen, damit dauerhafte Geruchsbeseitigung erreicht werden kann. Andernfalls erreichen wir allenfalls Geruchsüberdeckung oder die Maskierung von Gerüchen. Richtige Geruchsbeseitigung erfolgt porentief und gründlich, andernfalls haben wir den zu entfernenden Geruch nach erbrochenem nicht ganz entfernt.
Wurde auf Fliesen- oder Steinböden erbrochen, sollten wir die Verschmutzung oberflächlich manuell vom Erbrochenen reinigen. Das funktioniert sehr gut mit S-Pro® Sorby-Turbo. Sorby-Turbo ist ein Hochleistungs-Sauggranulat und Feuchtigkeitsbinder, das das Tausendfache des eigenen Volumens in sich aufnehmen kann. Streut man Sorby-Turbo auf Erbrochenes, wird sofort der saure Mageninhalt gebunden und in eine kehrfähige Substanz verwandelt. Fehlt beim Aufbringen von Sorby-Turbo Feuchtigkeit, weil der Zeitpunkt des Erbrechens schon eine Zeit her ist, kann man vor dem Austreuen BactoDes®-Clean auf das Erbrochene sprühen. Dabei hört das Erbrochene sofort auf zu stinken, weil die Bactodes®-Mikroorganismen sofort tätig werden können. 

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

  • * Alle Preise inkl. gesetzlicher USt.
    Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

4.84 / 5.00 of 554 geruchskontrolle.de customer reviews | Trusted Shops