• Hundegeruch entfernen - und das aus allen möglichen Untergründen

    Diese Geruchsentferner, über die Sie auf dieser Seite lesen, beseitigen Hundegeruch dauerhaft und rückstandfrei, damit das Leben zusammen mit Ihrem Hund ein geruchsfreies Erlebnis wird. Folgende Vorteile haben Sie, wenn Sie echte Geruchsvernichter zur Reinigung und Geruchsbeseitigung von Hundesekret und Hundegeruch einsetzen:

    • Hundesekret wird wirkungsvoll entfernt: Die hauptsächliche Geruchsursache des Hundegeruches ist Talg, der aus verschiedenen Talgdrüsen des Hundes abgesondert wird. Diese daraus entstehenden Verschmutzungen werden durch die Geruchsvernichter biologisch abgebaut, beseitigt und vernichtet.
    • Geruch nach nassem Hund wird beseitigt: Rückstände, die durch nasse Hunde entstehen werden von den Geruchsvernichtern biologisch aufgespalten und abgebaut. Somit wird auch dieser Hundegeruch an der Wurzel beseitigt.
    • Hundegeruch, der oftmals nach dem Wischen entsteht, wird verhindert: Durch die Drüsen an den Hundepfoten entsteht bei vielen Hunderassen, meist auf gefliesten Böden, der typische Hundegeruch, der durch das Reinigen mit herkömmlichen Reinigungsmitteln oftmals noch verstärkt werden kann. Wird die Bodenreinigung z. B. mit BactoDes-Clean durchgeführt, entsteht dieser Hundegeruch erst gar nicht, sodass die von ihnen gewünschte Raumhygiene entsteht.
    • Hundeuringeruch wird genauso wie Katzenurin entfernt: Weil die flüssigen Geruchsvernichter genau so in die saugende Oberfläche versickern können wie es der Urin von Hunden auch kann, ist das Entfernen von Hundeurin ein Kinderspiel. ...mehr erfahren
  • BactoDes-Animal gegen Tiergerüche aller Art

    BactoDes-Animal gegen Tiergerüche aller Art

  • BactoDes-Clean Kennenlern-Set

    BactoDes-Clean Kennenlern-Set

  • S-Pro TurboAbsorber 500ml - Flüssigkeitssauger

    S-Pro TurboAbsorber 500ml - Flüssigkeitssauger

Diese Hundegerüche werden Sie zukünftig einfach entfernen

Geruch nach nassem Hund entfernen

Hundegeruch ist sehr verbreitet. Jeder Hundehalter weiß, dass nasse Hunde den typischen Hundegeruch verbreiten. Dieser Geruch nach "Hund" wird von vielen Menschen als störemd empfunden. Egal, ob im Fahrzeug oder in der Wohnung, das Entfernen dieses Geruches stellt so manche Anwender vor Herausforderungen, weil die Geruchsursache oft tief einsickern konnte.

Geruch nach Hundetalg entfernen

Hundetalg- und Hautfett-Rückstände, die über das Fell an Teppiche, Polster oder Fliesenböden abgegeben werden, können auch zur Geruchsursache werden. Diese Hautfett-Rückstände werden sehr gut mit Mikroorganismen entfernt.
Aber auch die Drüsen an den Pfoten der Hunde verursachen zuweilen einen starken Eigengeruch. Vor allem wenn oder nachdem feucht gereinigt wird. Wird statt eines herkömmlichen Reinigungsmittels einfach ein effektiver Geruchsvernichter ins Wischwasser gegeben, wird dieser typische Hundegeruch schon während der Reinigung beseitigt.

Urin und Erbrochenes vom Hund entfernen

Hundeurin und Rückständen von Erbrochenem. können zuweilen einen starken üblen Geruch verströmen. Uriniert ein größerer Hund z. B. auf Fliesen, kann eine größere Urinlache entstehen. Diese Flüssigkeiten können kinderleicht mit S-Pro Turboabsorber abgestreut und danach kurz aufgekehrt werden.
Erbrochenes wird einfach mit BactoDes-Clean gereinigt. Während der Reinigung schon "kümmern" sich die Mikroorganismen im Produkt um die stinkenden Rückstände des Erbrochenen.

Diese eben aufgezählten Geruchsursachen werden oft auch noch in die jeweilige Oberfläche, auf der sich Ihr Hund gerade befindet eingesogen. Kommt dann wieder Feuchtigkeit hinzu, z. B. beim Bodenwischen auf Fliesenböden oder beim Reinigen von Fahrzeuginnenräumen, wird dieser typische Hundegeruch auch noch stark verstärkt.

Echte Geruchsvernichter entfernen die Ursache des Hundegeruches!

BactoDes®-Produkte zersetzen diese Hundsekret-Rückstände porentief. Und da wir ja bekanntlich rückstandsfreie Geruchsbeseitigung betreiben wollen, müssen diese Hundesekret- Rückstände, die in diesem Falle die Geruchsursache darstellen, porentief nicht nur angelöst werden, sondern rückstandsfrei entfernt werden.

Zuerst muß die Ursache des Hundegeruches entfernt werden

Herkömmliche Reiniger haben damit ein Problem. Weil sie den Schmutz meist nur oberflächlich anlösen können. So bleibt bei der Fliesenreinigung beispielsweise ein hauchdünner Film dieser organischen Rückstände zurück. Von der Verschmutzung, die in Fliesenfugen eingedrungen ist,  mal ganz zu schweigen. Vom rückstandsfreien und porentiefen Entfernen der Geruchsrückstände kann so also keine Rede sein. Für genau diese Thematik wurden die Reiniger mit der original BactoDes®-Mikrobentechnologie entwickelt.

Wie funktioniert diese rückstandsfreie Geruchsbeseitigung von Hundegerüchen?

Mikroorganismen greifen die organische Geruchsursachen, die Hunde hinterlassen und die ja Eingangs genügend beschrieben wurden an, zersetzen sie und beseitigen sie porentief. Wir tun es hierbei nur der Natur gleich. So werden auch tief in den Untergrund eingesogene Geruchsquellen, wie z. B.  Hundeurin, Reste von Erbrochenem, Hundespeichel usw., porntief entfernt. Wenn die Geruchsursache entfernt wurde, verschwindet damit logischerweise auch der Geruch nach Hund vollständig.

4.83 / 5.00 of 520 geruchskontrolle.de customer reviews | Trusted Shops