• Katzenurin von Polster entfernen

    Schluss mit hartnäckigem Katzenuringeruch in Polstern!

    Ihre Katze ist Ihnen lieb und teuer, aber guter Geruch und Wohlfühlatmosphäre in Ihrer Wohnung auch? Sie müssen weder auf das eine noch auf das andere verzichten!

    Als Katzenbesitzer und hier besonders als Besitzer von jungen Kätzchen oder älteren Katzen mit der Neigung zu Inkontinenz können Sie bestimmt ein Lied davon singen: Es gibt kaum einen hartnäckigeren und penetranteren Geruch als den Uringeruch von Katzen und dieser hält sich besonders hartnäckig in Polstern und Kissen, den bevorzugten Lieblings-Ruheplätzen unserer Stubentiger. Fatalerweise lässt sich kaum ein Geruch schwerer beseitigen. Dies liegt vor allem an der besonderen Konsistenz von Katzenurin, der dünner ist als Wasser und darum außergewöhnlich schnell und tief in den Untergrund einsickert.

    Herkömmliche Reiniger scheitern am Katzenurin

    Möglicherweise haben Sie sich als Katzenhalter schon des Öfteren stundenlang mit der Reinigung eines durch Katzenurin verschmutzten, stinkenden Polsters oder Kissens herumgeschlagen, haben eingeschäumt und geschrubbt, ausgelüftet und eingeduftet, was das Zeug hält. Ergebnis: Polster und Kissen stinken weiter.
    Dies liegt nicht an Ihnen, sondern an der Tatsache, dass Katzenurin und der damit verbundene Gestank mit herkömmlichen Mitteln kaum mehr zu beseitigen ist. Vor allem dann nicht, wenn es sich um stark saugende und in der Tiefe unzugängliche Untergründe handelt, beispielsweise
    • Polstermöbel aller Art wie Sofa, Polstersessel, Bürostuhl etc.
    • Autositze und andere Fahrzeugsitze sowie gepolsterte Sitzbänke
    • Sofakissen oder Sitzkissen auf Stühlen und Bänken
    • Matratzen und Bettwaren.
    Katzenurin durchtränkt großflächig und tiefgründig das saugende Gewebe von Polstern und Kissen und ist daher mit normalen Reinigungsmitteln und ?prozeduren einfach nicht zu erreichen! ...mehr erfahren
  • BactoDes-Animal gegen Tiergerüche aller Art

    BactoDes-Animal gegen Tiergerüche aller Art

  • BactoDes-Clean Kennenlern-Set

    BactoDes-Clean Kennenlern-Set

  • BactoDes-Geruchskiller-Kennenlern-Set.

    BactoDes-Geruchskiller-Kennenlern-Set.

So entfernen Sie Katzenuringeruch dauerhaft aus Polstermöbeln und Kissen

Hat sich nach einem ?Malheur? der Katzenuringeruch in Windeseile im Polster, Kissen etc. festgesetzt, werden Sie angesichts des hartnäckigen Gestanks und des Scheiterns aller Reinigungsversuche irgendwann geneigt sein, das betroffene Möbelstück oder Kissen aus der Wohnung zu entfernen und wegzuwerfen. Dies ist nicht nötig. Vergeuden Sie Ihre kostbare Zeit nicht mit vergeblichen Reinigungsversuchen und schonen Sie Ihren Geldbeutel!
 
BactoDes Geruchsentferner vernichten Katzenuringeruch in allen saugenden GewebenWir haben unser ganzes Know-How für Sie eingesetzt, um hocheffektive Produkte zu entwickeln, die Katzenuringeruch wirkungsvoll entfernen, während sie gleichzeitig
  • in ihrer Wirkung völlig ungiftig und unbedenklich für Mensch, Tier und Umwelt,
  • mild und materialschonend
  • sowie dauerhaft geruchseliminierend

sind.
Sie benötigen keinerlei zusätzlichen Reinigungsmittel mehr und aufwändige Wasch- und Putzaktionen entfallen vollständig. Denn die umweltfreundlichen BactoDes Geruchsvernichter entfernen selbst hartnäckigste Katzenurin-Rückstände restlos aus Polstern und Kissen aller Art - auf sehr elegante und bequeme Art.

BactoDesMikroben zersetzen Katzenurin-Rückstände rein biologisch

BactoDes nutzt die Kraft der Natur, welche über hocheffiziente Abbaumechanismen von organischen Substanzen aller Art verfügt. Die porentiefe und dauerhafte Reinigungswirkung von BactoDes beruht auf der Arbeit von bioaktiven Mikroorganismen. Es handelt sich dabei (wie immer sachgerechte Anwendung vorausgesetzt) um völlig ungefährliche Bakterien, die Urinrückstände selbst an unzugänglichsten Stellen auf molekularer Ebene abbauen - ganz von allein.

Mit richtiger Anwendung zu dauerhaftem Erfolg

Wichtig für den Erfolg der dauerhaften Geruchsvernichtung durch BactoDes in Polstern ist die richtige Anwendung, die kinderleicht ist:
Die Geruchsentferner-Lösung muss ebenso tief wie der Katzenurin in den verunreinigten Untergrund einsickern können. Geben Sie der BactoDesLösung also Zeit, um tief in den saugenden Untergrund einzuziehen. Bringen Sie die Lösung gegebenenfalls mehrmals hintereinander auf Polster oder Kissen auf.

Wenn das stinkende Gewebe komplett von BactoDes durchdrungen wird, können die BactoDesMikroben alle verunreinigten Stellen erreichen und die Urinrückstände komplett beseitigen.

Das Ergebnis sind dauerhaft geruchsfreie Polster und Kissen!

4.83 / 5.00 of 520 geruchskontrolle.de customer reviews | Trusted Shops