• Abfluss verstopft - was ist dagegen zu tun?

    Bevor wir uns an die Rohrreinigung des verstopften Abflusses machen, sollten wir unterscheiden, welche Art oder welche Kategorie von Abfluss verstopft ist, bzw. nicht mehr gut abläuft. Wenn es sich z.B. um einen Urinal-Abfluss handelt, gelten andere Anforderungen als beim Abfluss von Duschen, Badewannen oder von Küchenabflüssen, die schnell mit Fetten verstopfen usw.

    Welche Verstopfungen lassen sich leicht lösen?

    • Haarverstopfungen in Duschen: In den Siphons setzen sich leicht Haare ab, die aber mit geeignetem Mittel innerhalb kürzester Zeit entfernt werden können.
    • Haarverstopfungen in Badewannen: Badewannenabläufe und Duschabflüsse haben meistens das gleiche Haarproblem
    • Verstopfungen in Küchenabflüssen: In Küchenabflüssen lagern sich eine Mischung aus Fett, Stärke, Eiweiß (Proteine) und Zellulose ab, die leicht mit BactoDes® entfernt werden können
    • Urinstein-Verstopfungen in Urinalen: Urinstein lagert sich in Toiletten oder Urinale hartnäckig ab. Hier ist die Vorbeugung sehr wichtig.

    Ist der Duschabfluss oder Badewannen Abfluss verstopft sind meistens Haare das Problem

    Haare, die zu 95% die Duschabfluss-Verstopfungen verursachen, können von Mikroorganismen nicht schnell zersetzt werden.
    Für diese Anwendung würden wir Ihnen auch gerne einen biologischen Reiniger auf Mikroorganismen-Basis zur Verfügung stellen, aber weil die Zeit, die die Bakterien benötigen würden, um die Haare in einem verstopften Rohrquerschnitt abzubauen, allermeist  einfach nicht vorhanden ist, müssen wir leider zu einer anderen Lösung greifen.

    So befreien Sie verstopfte Abflüsse schnell von Haaren

    Um die Duschabläufe und Siphons von Haaren zu reinigen, muß leider, wie oben bereits erwähnt, doch ein chemischer Rohrreiniger her, weil die biologische Alternative zu langsam wäre. Wer das Gegenteil behauptet, hat von mikrobiologischen Reinigern keine Ahnung, oder will (muß) auf Biegen oder Brechen verkaufen!

    S-Pro® Rasant 14-S befreit  Rohre und Siphons schnell von Haarverstopfungen und Fett

    Wir können aber den chemischen Rohrreiniger so human wie möglich wählen, indem wir ein Produkt auswählen, das zwar ätzend ist und Organik, wie z.B. Haare und Fett gnadenlos auflöst, aber die Kunststoffrohrleitungen und Gummidichtungen, (anorganisches Material) nicht angreift.

    Und so einfach funktionierts:

    1. Heißes Wasser in den Siphon einfüllen
    2. Etwas vom Rohrreiniger S-Pro Rasant 14-S in den verstopften Abfluss laufen lassen (Sicherheitsvorschriften beachten)
    3. 5-10Min. einwirken lassen, mit kaltem Wasser nachspülen - Fertig, die Haarverstopfung hat sich aufgelöst

    ...mehr erfahren

  • BactoDes RasantFree Abflussreiniger

    BactoDes RasantFree Abflussreiniger

  • S-Pro Rasant 14-S Rohrreiniger

    S-Pro Rasant 14-S Rohrreiniger

  • BactoDes-F Geruchsentferner und Fettbeseitiger 1KG

    BactoDes-F Geruchsentferner und Fettbeseitiger 1KG

  • BactoDes-F Geruchsvernichter und Fettbeseitiger10KG

    BactoDes-F Geruchsvernichter und Fettbeseitiger10KG

Abfluss der Küche verstopft? So befreien Sie Siphon mitsamt Abflussrohr

Die Verstopfung der Küchenabflüsse lassen sich dagegen sehr gut mit Produkten der BactoDes Technologie auf microbiologischer Basis befreien. Und das geschieht sogar selbsttätig. Die eingeleiteten BactoDes® Mikroorganismen setzen sich in der Ursache der Verstopfung fest. Dort verstoffwechseln oder zersetzen sie die organischen Bestandteile in der Rohrleitung, bis diese gänzlich vom Schmutz befreit wurde.

Was sind die Ursachen von Verstopfungen in Küche und Haushalt und warum verstopft der Abfluss dort so leicht?   

Durch das Ausspülen mit Wasser von Töpfen, Pfannen und anderem Geschirr, gelangen Lebensmittel in den Küchenabfluss,damit in den Siphon und schließlich ins komplette Rohrleitungssystem. Die Ursachen der allermeisten Küchenverstopfungen sind: Fett, Stärke, Eiweiß und Zellulose, die neben Wasser die Hauptbestandteile unserer Nahrung ausmachen. Diese bilden zusammen zuerst einen Film, dann eine Schicht an den Rohrwandungen, bis sie letztendlich den kompletten Rohr-Querschnitt zusetzen und somit verstopfen.

Warum Spirale, Saugklocke und Co. bei der Rohrreinigung einem Rohrreiniger mit BactoDes® Technologie weit unterlegen sind

Wir wollen die Wirkung von Saugklocke, Spirale und Co. im Abfluss nicht schmälern. Fakt ist aber, dass ein Rohreiniger auf BactoDes-Mikroorganismen-Basis  Rohr und Siphon des Abflusses keinenfalls beschädigt, zudem viel gründlicher reinigt und auch sehr gut vorbeugend verwendet werden kann. Beseitigt die Spirale oder Saugklocke mechanisch  lediglich einen Teil der Verstopfung, entfernen die Rohrreiniger-Mikroorganismen die komplette Rohrverstopfung und befreien so den kompletten Rohrquerschnitt. Zudem entwickelt und bildet sich an den Rohrwandungen ein Bio-Film, der vor erneutem Anhaften der Verstopfungsursachen schützt.

4.83 / 5.00 of 520 geruchskontrolle.de customer reviews | Trusted Shops